Jodlerklub Heimelig Buochs

Jodlerklub Heimelig Buochs

News

Jodlerproben ab 29. April 2021
Mit den gelockerten Massnahmen des Bundes vom 19. April 2021 sind Jodlerproben eingeschränkt wieder möglich. In reduzierter Anzahl und mit entsprechendem Abstand wärmen wir unsere Stimmen auf und gewöhnen sie wieder langsam an die seit langem verstummten Klänge.

Leider müssen wir aufgrund der aktuellen Situation das Naturjodelkonzert der Unterwaldner Jodlervereinigung UJV vom 21. August 2021 in Buochs absagen.
Wir informieren sobald als möglich über eine Neuauflage des Naturjodelkonzerts

Kontakt zu UJV Naturjodelkonzert
http://www.unterwaldner-jodler.ch/


Über uns

Der Jodlerklub Heimelig Buochs wurde im März 1930 als zweiter Jodlerklub im Kanton Nidwalden gegründet. Im gleichen Jahr singt der Klub zum ersten Mal an der Buochser Älplerkilbi. Die Heimeligen verpflichten sich statutarisch zur Förderung des Jodelgesangs und der Pflege des Naturjuiz.

Jeweils am Samstag nach Ostern führen sie ihr Jahreskonzert in der Breitlihalle in Buochs durch. Für einen stimmungsvollen Jahresausklang sorgt alle 5 Jahre ein Kirchenkonzert in der Pfarrkirche Buochs.


Jahresprogramm

Fr – So, 25. Juni
27. Juni 2021
Das 31. Eidgenössische Jodlerfest
in Basel wurde abgesagt.
Fr, 3. September 2021Der Urschweizer Trachtentag im
alten Schützenhaus Beckenried wurde
abgesagt.

Rückblick

Generalversammlung 14. März 2020

Neues Vorstandsmitglied Andrea Matter-Frank, neue Klubmitglieder Philipp Mathis und Marie-Soleil Flüeler und unser langjähriger Präsident Sepp Barmettler Bürg.



Senden Sie uns eine Nachricht


Copyright Jodlerklub Heimelig Buochs 2021. Alle Rechte vorbehalten.